Menu

LINUS Control

Übersicht Die LINUS Control Applikation ist eine einfach zu bedienende und flexible Softwarelösung zur Steuerung und Überwachung der CODA Audio LINUS Systemverstärker. Es ist für MacOS und für Windows verfügbar un d eigent sich gleichermaßen für Tablet und native Oberflächen. Die Anwendung beinhaltet sowohl die Geräte-Firmware, die Speaker Files (Lautsprecher Presets), eine Steuer- und Bedienlogik […]

N-RAY

Übersicht N-RAY ist ein ultrakompaktes, 3-Wege Line-Array, das die Vorteile von CODA Audio’s Flagschiff AiRAY in ein kompaktes und leichtes Format bringt. Es vereint die neuesten Teiber- und Systemdesign-Technologien von CODA Audio. Mit der Phasenlinearität des AiRAY und einer Belastbarkeit von 1.000 W AES, bietet N-RAY eine Ausgangsleistung, welche die Erwartungen an ein solch kompaktes […]

AiRAY Serie

LiNET Master

Overview LiNET Master ist die Brücke zwischen einem Mischpult und dem digitalen Transportsystem CODA. It serves as a perfect AES/EBU front-end ensuring ultimate compatibility and redundancy to the entire audio chain. High quality 44.1 – 192 kHz sample rate converters integrated seamlessly with a pristine word clock guarantee excellent audio transmission with perfect synchronisation at […]

SCN-F

Übersicht SCN-F ist die Basserweiterung für N-RAY und vereint erstmals die Vorteile der Sensor-Control- und DAC-Technologie in einem einzigen Lautsprecher. Mit einem Frequenzgang von 35 bis 200 Hz überlappt sie sowohl den Tieftonbereich des N-RAY, als auch den der Tiefbasserweiterungen. Er steigert so maßgeblich die Leistungsreserven und verbessert die Tiefton-Kontrolle des Gesamtsystems. Der SCN-F ist […]

System Optimiser (beta)

Simulieren Sie CODA Audio-Lautsprecher in jeder 3D-Szene mit unübertroffener Präzision und Geschwindigkeit. Registrieren Für registrierte Benutzer ist der System Optimiser (Beta) als native macOS, Windows und Linux Anwendung verfügbar. Um sich zu registrieren und an dem Beta-Test teilzunehmen, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link:

LiNET Switch

Übersicht Der LiNET Switch fungiert als intelligenter Verteilungsverstärker innerhalb des digitalen Transport-Ökosystems von CODA. Bei Verwendung mit dem LiNET-Master ermöglicht die Fall-Back-Funktionalität eine nahtlose Umschaltung bei Ausfall des Upstream-Links. Beide LiNET-Eingänge werden mit minimaler Latenzzeit taktrückgewonnen und regeneriert, so dass massive, robuste Topologien einfach aufgebaut werden können. Wie bei LiNET-Geräten sind auch bei LiNET extrem […]

ViRAY-Serie

ATEC

Übersicht Der ATEC ist ein Gerät, welches entwickelt wurde, um Ethernet-Steuerdaten und zwei AES/EBU-Streams (4x Audio-Kanäle) gemeinsam über eine Leitung von bis zu 100 m Länge auf nur einem einzigen CAT5e Kabel zu übertragen. Durch die Verwendung fortschrittlicher LiNET-Technologien, wie z.B. die hochwertigen 44,1 – 192 kHz Abtastratenwandler und die präzise Word Clock, wird eine […]

N-RAY Serie

AiRAY

AiRAY ist ein 3-Wege Bi-Amped Line-Array System, das die innovativsten Treiber- und Systemdesign-Technologien von CODA Audio in ein außergewöhnlich kompaktes und leichtes Format bringt. Mit einer linearen Phase und hohen Belastbarkeit von 2.000 W AES, bietet es eine Performance, welche die Erwartungen an ein solch kompaktes System bei weitem übertrifft. AiRAY ist mit zwei 12” […]

EASE Focus 3

Übersicht Eine dreidimensionale, akustische Simulationssoftware für die Konfiguration und Simulation von Line-Array-Systemen und von steuerbaren Lautsprechern, wie z. B. digital gesteuerten Säulen. EASE Focus 3 ist für den Endanwender kostenlos. In EASE Focus 3 wird jeder Line-Array- oder Säulen-Lautsprecher durch eine sogenannte Systemdefinition beschrieben, die die mechanischen, elektronischen und akustischen Eigenschaften des Lautsprechersystems enthält. Alle […]

LINUS CON – Discontinued

Overview The LINUS CON loudspeaker management system is designed to control all CODA Audio loudspeaker systems. The 19”/1U unit incorporates 4 balanced analogue inputs, 4 outputs (analogue and AES3) and can receive up to 8 digital signals via LINET.  The unit can be controlled directly from its front panel or using the Ethernet based LINUS […]

LINUS M-RACK

Übersicht Das LINUS M-RACK ist ein 4-Kanal Systemverstärker-Rack für den mobilen Einsatz. Es beinhaltet einen LINSU14D Systemverstärker, ein Anschlusspanel und eine integrierte  Stromverteilung. Als Einheit stellt das M-RACK ein road-taugliches Touring-Paket für alle CODA Audio Lautsprechersysteme dar. Die netzwerkbasierte LINUS Control Software, ist die optimierte grafische Benutzeroberfläche zur Steuerung und Überwachung aller LINUS Systemverstärker. Sie […]

ViRAY

Das ViRAY ist ein kompaktes 3-Wege Line-Array Element mit variablem Abstrahlverhalten für den mobilen Einsatz und Installationsanwendungen. Der Lautsprecher enthält zwei 8“-Neodymium Konustreiber und einen patentierten 8“ DDP-Driver. Wahlweise ist es mit Couplern für 120° oder 80° symmetrischem horizontalem Nennabstrahlwinkel ausgeführt, die jederzeit nachträglich umgerüstet werden können. Sie sind als Sets aus zwei Coupler-Elementen ausgeführt, […]

APS Serie

LINUS T-RACK

Übersicht Das LINUS T-RACK ist ein 12-Kanal Systemverstärker-Rack für den mobilen Einsatz. Es beinhaltet drei LINSU14D Systemverstärker, ein Anschlusspanel und eine integrierte 32A-CEE Stromverteilung. Als Einheit stellt das T-RACK ein flugfähiges und road-taugliches Touring-Paket für alle CODA Audio Lautsprechersysteme dar. Die netzwerkbasierte LINUS Control Software, ist die optimierte grafische Benutzeroberfläche zur Steuerung und Überwachung aller […]

HOPS-Serie

LINUS M-RACK

Overview The LINUS M-RACK continues CODA Audio’s comprehensive system-based approach by providing a single LINUS14D DSP/amplifier with a CODA PAN-M connector panel in a compact 3U rack package. As the LINUS14D is capable of powering every loudspeaker in the CODA catalogue, the M-RACK makes every smaller portable CODA system as clean and flawless in terms […]

SC SUB Serie

CUE-Serie

APS

Übersicht APS ist ein kompaktes 3-Wege Arrayable Point Source, das die Skalierbarkeit eines Line-Array mit der Flexibilität eines Point-Source System kombiniert. Es vereint die innovativen Treiber- und Systemdesign-Technologien von CODA Audio. APS ist mit zwei extrem verzerrungsarmen 10”-Neodymium-Konuslautsprechern und dem patentierten DDC-(Dual Diaphragm Curved-Wave)-Treiber und einem vollständig integrierten 2-Punkt Rigging-System ausgestattet. Das Abstrahlverhalten hat feste […]

DATAD

LINUS14D

ÜBERSICHT Der LINUS14D ist ein netzwerkfähiger 4-Kanal Systemverstärker im 19″/2HE-Format, mit integriertem DSP und Comparatoren, der 4x 3500 W Ausgangsleistung liefert. Die 4 Audioeingänge können wahlweise per analog, AES3, LiNET oder Dante™ Eingang bespielt werden. Sie können flexibel auf jeden der 4 Ausgänge geroutet werden. LINUS14D ENGINE – die Klasse-D-IC-Ausgangsstufentopologie liefert audiophile Klangpräzision mit enormem […]

APS-SUB

Übersicht APS-SUB ist die Tiefbasserweiterung für APS, welche für eine Vielzahl von Anwendungen entwickelt wurde, bei denen hohe Ausgangsleistung, Saklierbarkeit und Flexibilität gefordert sind. Der APS-SUB ist mit einem extrem verzerrungsarmen 18”-Konuslautsprecher bestückt. Drei Aluminiumringe reduzieren Intermodulationsverzerrungen, indem sie Induktionsschwankungen auf ein Minimum reduzieren. Mit seinem Gewicht von nur 46 kg und einer Belastbarkeit von […]

LINUS DSP Amplifiers

LINUS10-C

Overview The LINUS10-C is a four channel loudspeaker management amplifier providing 10000 W total RMS power output. Aimed at both installation and mobile applications the light 19”/2U package incorporates 4-in, 4-out DSP, network and amplification to deliver maximum flexibility, reduced rack space, less weight and reduced system cost. LINUS-C ENGINE – the class D output stage […]

SC2-F

SC2-F ist die Basserweiterung für AiRAY und ViRAY. Mit einem Frequenzgang von 35 bis 200 Hz überlappt sie sowohl den Tieftonbereich der beiden Line-Array Systeme, als auch den der Tiefbasserweiterungen. Sie steigert so maßgeblich die Leistungsreserven und verbessert die Tiefton-Kontrolle des Gesamtsystems. Der SC2-F ist mit zwei extrem verzerrungsarmen 15”-Konuslautsprecher bestückt. Einer dieser Treiber besitzt […]

CODA IMMERSIVE SPACE

LINUS5-C

Overview The LINUS5-C is a four channel loudspeaker management amplifier providing 5000 W total RMS power output. Aimed at both installation and mobile applications the light 19”/2U package incorporates 4-in, 4-out DSP, network and amplification to deliver maximum flexibility, reduced rack space, less weight and reduced system cost. LINUS-C ENGINE – the class D output […]

SCV-F

Übersicht Der SCV-F ist die flugfähige 18”-Sensor-Control Tiefbasserweiterung im Bassreflex-Design für alle CODA Audio Fullrange-Systeme, wie das ViRAY Line-Array System, die G-Serie und mehr. Mit einer Belastbarkeit von 1.500 W AES, einem Frequenzgang bis unter 25 Hz und seiner herausragenden Kontrolle, stellt der SCV-F ein Novum in der flugfähigen 18”-Klasse dar. Der SCV-F ist mit […]

SCP-F

Übersicht Der SCP-F ist die flugfähige 2x 18- Sensor-Control Tiefbasserweiterung im Bassreflex-Design für alle leistungsstarken CODA Audio Fullrange-Systeme, wie das AiRAY oder ViRAY Line- Array System. Mit einer Belastbarkeit von 3.000 W AES, einem Frequenzgang bis unter 25 Hz und seiner herausragenden Kontrolle, stellt der SCP-F ein Novum in der flugfähigen 2x 18” Klasse dar. […]

SCP

Übersicht Der SCP ist die 2x 18” Sensor-Control Tiefbasserweiterung im Bassreflex-Design für alle leistungsstarken CODA Audio Fullrange-Systeme, wie das AiRAY oder ViRAY Line-Array System. Mit einer Belastbarkeit von 3.000 W AES, einem Frequenzgang bis unter 25 Hz und seiner herausragenden Kontrolle, stellt der SCP ein Novum in der 2x 18″-Klasse dar. Der SCP ist mit […]

Nothing Missed in Front of House

Internationally renowned NENA is a notable exception to rule that says German artists singing in their mother-tongue cannot succeed outside German-speaking areas. The principal reason for this success is largely attributable to the fact that NENA is an exceptional act whose record sales – around 25 million units – do not lie. Catchy tunes, which […]